Citrus romance – Soja – Massagekerze

Citrus romance – Soja – Massagekerze

Nicht vorrätig

69.00 

Beschreibung

Citrus Romance – Soja – Massagekerze

Eine Soja-Massagekerze ist die perfekte Ergänzung für Ihr Heim-SPA. Beim Erhitzen verwandelt sich die Kerze in einen flüssigen, aromatischen Balsam.

Wir haben natürliches Sojawachs und natürliche ätherische Öle in einen Keramiktopf mit speziell profiliertem „Ausguss“ gegeben, der das bequeme Ausgießen und Auftragen des Wachses erleichtert.

Sojawachs zieht schnell ein, hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut und pflegt und spendet der Haut zusätzlich Feuchtigkeit. Die in der Kerze enthaltenen ätherischen Öle sind unbedenklich für die Haut.

Das Auftragen warmer, aromatischer Öle auf den Körper ist ein Erlebnis, das alle Sinne anregt. Überzeugen Sie sich selbst und integrieren Sie eine Massagekerze als obligatorisches Ritual in Ihr Home-SPA.

Zutaten: Natürliches Sojawachs, Duftöle

Zitrusromantische Duftkompositionen: Limette, Zitronenmelisse, Puderzucker, Vanille, weißer Moschus

Gewicht: 200 gr

Sojakerzen zur Körpermassage sind völlig sicher. Sojawachs hat einen niedrigen Schmelzpunkt (ca. 40 Grad), sodass es keine Verbrennungen verursacht und sicher auf die Haut aufgetragen werden kann.

Wie verwende ich eine Massagekerze?

  • Egal, ob Sie die Kerze beim Home-SPA-Ritual oder bei romantischen Momenten zu zweit nutzen, gönnen Sie sich zunächst einen Zustand der Entspannung und Ruhe. Spüren Sie Frieden und Freude in Ihrem Körper. Es erwartet Sie eine aromatische Reise für die Sinne.
  • Zünden Sie die Kerze an, sehen Sie die Schönheit der brennenden Flamme und spüren Sie den Duft der in der Kerze enthaltenen Aromaöle.
  • Warten Sie etwa 10–15 Minuten, bis das Wachs auf der gesamten Oberfläche der Kerze geschmolzen ist.
  • Löschen Sie die Kerze, indem Sie die Flamme vorsichtig ausblasen. Denken Sie daran, dass der Topf mit flüssigem Wachs gefüllt ist.
  • Prüfen Sie mit Ihrem Finger, ob die Wachstemperatur für Sie geeignet ist.
  • Gießen Sie das geschmolzene Sojawachs sanft auf Ihre Hand oder direkt auf die ausgewählte Körperstelle
  • Aktivieren Sie alle Ihre Sinne. Sehen Sie, wie sich das dicke Wachs über Ihren Körper verteilt, spüren Sie das warme Öl auf Ihrer Haut und genießen Sie Ihren Lieblingsduft der Kerze.
  • Verteilen Sie den flüssigen Balsam mit kreisenden Bewegungen auf dem Körper.
  • Spüren Sie den entspannenden Zustand der Glückseligkeit.
  • Wir wünschen Ihnen eine angenehme Massage!

Was sind die Vorteile einer Massage mit einer natürlichen Sojakerze?

  • festigt, spendet Feuchtigkeit und pflegt die Haut
  • verleiht der Haut einen angenehmen Duft
  • Die Massage mit warmem Wachs entspannt und lockert die Muskulatur
  • aktiviert den Geruchs-, Seh- und Tastsinn
  • Dank entsprechend komponierter Duftkompositionen ist es ein Element der Aromatherapie
  • Eine Kerzenmassage kann eine angenehme Abwechslung zu gemeinsamen oder allein verbrachten Momenten sein

Welche Massagekerze soll ich wählen?

Eine gute Massagekerze sollte aus natürlichen Pflanzenwachsen bestehen, beispielsweise Sojawachs, Bienenwachs oder Kokoswachs. Durch die Zugabe entsprechender ätherischer Öle entstehen Duftkompositionen.

Wir bieten Ihnen zwei Duftvarianten an:

SWEET LOVE mit Noten: Sevilla-Orange, Zitrone, Waldhimbeere, Erdbeere, Maiglöckchen, Veilchen, Zeder, Moschus, Sandelholz

CITRUS ROMANCE mit Noten: Limette, Zitronenmelisse, Puderzucker, Vanille, weißer Moschus

AUFMERKSAMKEIT! Nur für äußere Anwendung.
Vor jedem weiteren Abbrennen empfiehlt es sich, den Docht auf eine Länge von 6-8 mm zu kürzen.